Berufsvoraussetzungen und Anforderung in der modernen Gesellschaft
  • In den wenigsten Fällen sind die Klischees aus Film und Fernsehen mit der zeitgemäßen Detektivtätigkeit vergleichbar.
  • Der Berufsdetektiv ist aufgrund der strengen Ausbildungs— und Zulassungserfordernisse ausführendes Organ bei Sicherheits— und Rechtsproblemen und verfügt auch dank seiner Rechtskenntnisse über die entsprechende Beratungskompetenz.
  • In der GewO finden sich die vom Gesetzgeber geschaffenen Vorschriften über die Zuverlässigkeit der Mitarbeiter und deren Verschwiegenheitsverpflichtung.
  • Unsere Tätigkeit zeichnet sich durch das besondere Vertrauensverhältnis zu unseren Klienten aus. Wir vertreten ausschließlich ihre Interessen und sind von jedem Einfluß frei und unabhängig. Dadurch gelten wir auch vor Gericht als neutrale und glaubwürdige Zeugen.
  • Die Voraussetzung dafür ist eine jahrelange Detektivpraxis.
  • Im zunehmenden Maße werden wir von der Wirtschaft (Industrie, Gewerbe) und von Privatpersonen, die sich im Rechtsnachteil befinden, beauftragt.
  • Im Rechtsbereich (Zivil— oder Strafverfahren) obliegt es dem Berufsdetektiv das Verfahren zugunsten seines Klienten durch Beschaffung von sach— und zeugenschaftlichen Beweisen zu beeinflussen.
  • Unsere langjährige Berufserfahrung, die erforderliche moderne technische Ausrüstung und der gut organisierte Bürobetrieb ermöglicht es, Tag und Nacht für unsere Klienten tätig zu sein.
  • Es zahlt sich aus, sich unverbindlich zu informieren und sich bei uns beraten zu lassen, bevor man selbst „Detektiv spielt" und aufgrund der fehlende Ausbildung und Erfahrung die Ermittlung des Detektivs erschwert und zusätzlich Kosten verursacht.